Über Anna

 

Anna wurde 1984 im Sauerland geboren. Obwohl sie bereits in der Grundschule erste eigene Geschichten verfasste, legte sie das Schreiben vorerst auf Eis. Nach dem Abitur studierte sie in Würzburg Psychologie, bildete sich in Münster und Bern zur Psychologischen Psychotherapeutin weiter und arbeitete einige Jahre in Hamm in ihrem Beruf.

Da sie sich neben der menschlichen Psyche auch für die digitale Welt des Internets interessierte, kombinierte sie beides bei einem Abstecher nach Berlin und gründete eine Online-Selbsthilfeplattform zur Behandlung von Depressionen. Nach einer intensiven Zeit mit vielen Eindrücken zog es sie zurück in die Nähe ihrer Heimat nach Dortmund in ein ruhigeres Leben.

Doch die gesammelten Erfahrungen regten ihre Fantasie an, und die Idee zu ihrem ersten Thriller „Couch online“, den sie in ihrer knappen Zeit neben ihrer Arbeit als Psychotherapeutin schrieb, war geboren. Ebenso entdeckte sie ihre Lust am Schreiben wieder.

Wie der Zufall es wollte, erhielt sie bald die Gelegenheit, ihrer Leidenschaft ausgiebig nachzugehen, denn sie zog gemeinsam mit ihrem Mann nach Hawaii, wo sie sich nun voll und ganz dem Schreiben widmet.

Aktuell arbeitet sie unter dem Pseudonym Anna Robert an ihrem zweiten Roman „Projekt Höhenangst“ und lässt interessierte Leser auf ihrem Blog annas-mind.com daran teilhaben. Wenn sie nicht gerade auf dem Balkon ihres Appartements im 40. Stockwerk am Computer sitzt und über Waikiki blickt, joggt sie gerne um – hoffentlich nicht mehr aktive – Vulkankrater oder schaut den Surfern beim Ritt über die Wellen zu.

Übrigens:

Du findest Anna auch in den sozialen Netzen! Wenn du Lust hast, auch in der Zeit zwischen neuen Blog-Artikeln von ihr zu hören, folge ihr auf Twitter, Instagram und Facebook!

Scheib‘ ihr eine nette Nachricht über das Kontaktformular!

Advertisements

2 Kommentare zu „Über Anna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s